Pair Programming

Noch immer hält sich selbst in Entwickler-Kreisen das Vorurteil, Pair Programming würde die Entwicklungsgeschwindigkeit reduzieren.

Klar, wenn zwei Entwickler an einem Rechner sitzen kann immer nur einer Tippen. Doch ist Programmieren wirklich nur das Abtippen von Code? Und wenn dem so ist, warum schafft es auch der beste Programmierer nicht am Tag mehr Zeilen zu schrieben, als eine durchschnittliche Rechtsanwaltsgehilfin in einer Stunde?

Ich habe selbst schon Pair-Programming-Sessions erlebt, bei denen zwei Entwickler vor dem Rechner reine Verschwendung waren. Dabei kann man mit einem motivierten und disziplinierten Paar sowie einer Hand voll best practices, die Velocity mit Hilfe von Pair Programming durchaus verdreifachen.
Weiterlesen „Pair Programming“

Bucket Estimation

Nachdem ich bereits über absolutes Schätzen in Personentagen und relatives Schätzen mit Hilfe von Story Points geschrieben habe, möchte ich im Folgenden ein sehr einfaches und schnelles Verfahren vorstellen, mit dem man sehr unkompliziert ein umfangreiches Backlog abschätzen kann. Beim Bucket Estimation schätzt man Anforderungen, indem man sie dem Aufwand nach sortiert, sie anschließend gruppiert und dann allen Product Backlog Items in einer Gruppe (Bucket)  die gleiche Anzahl an Story Points zuweist.

Zum Schätzen Backlogs mit 50 bis 75 Backlog Items benötigt man mit dieser Methode in der Regel 1,5 bis 2 Stunden.

Weiterlesen „Bucket Estimation“

Das StandUp-Meeting

Das StandUp-Meeting oder, wie es im Scrum heißt, das Daily Scrum, ist meiner Meinung nach das wichtigste Meeting im agilen Umfeld. In unserem Unternehmen wurde dieses 15 minütigen Meetings von den Entwicklern bereits eingeführt, lange bevor die Begriffe Agile und Scrum im Management angekommen sind.

Auch in anderen Unternehmen wurden StandUps anfangs von den Entwickler-Teams als große Bereicherung im Software-Prozess angesehen, jedoch empfinden viele sie mitlerweile als überflüssiges und nerviges Übel, das den Programmierer nur aus dem Arbeitsfluss reißt und wenig Mehrwert bietet.

Weiterlesen „Das StandUp-Meeting“

Die Zukunft des Programmierens

Im Vortrag „The Future of Programming“ will Robert C. Martin uns Programmierer auf die zukünftigen Herausforderungen unseres Jobs vorbereiten. Frei nach „inspect & adapt“ nimmt er den Zuhörer dazu auf eine Reise in die Vergangenheit mit und analysiert die Geschichte der Softwareentwicklung vom Jahr 1945 bis heute. Weiterlesen „Die Zukunft des Programmierens“